Sprache

Eine E-Mail auf Portugiesisch schreiben

Sandra Nikolov1. Juni 20213 -min. Lesedauer

Welche Sprache möchtest du üben?

enEnglisch
esSpanisch
frFranzösisch
deDeutsch
itItalienisch
ptPortugiesisch
ruRussisch
jaJapanisch
zhChinesisch
koKoreanisch
Weitere

Du möchtest wissen, wie man eine portugiesische E-Mail schreibt? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Beitrag erfährst du, wie man eine E-Mail von Anfang bis Ende auf Portugiesisch schreibt. Die passende portugiesischen Anrede und die richtige Grußformel zum Abschluss dürfen hier natürlich nicht fehlen.

Mit Millionen von Mitgliedern ist Tandem die weltweit größte Sprachlern-Community! Mit unserer Tandem App kannst du dich mit Muttersprachlern auf der ganzen Welt vernetzen und Sprachen ganz einfach im Chat per Text-, Sprachnachricht oder per Videoanruf üben. Lade dir Tandem noch heute herunter - völlig kostenlos!

Das Gute an Briefen und E-Mails ist, dass du genug Zeit hast, um zu überlegen, was du sagen möchtest und wie du es sagst. In einem Brief oder einer E-Mail drückt man sich allerdings etwas anders aus, als man das im Gespräch tun würde. Auf das richtige Vokabular gehen wir jedoch später ein. Zunächst ist es wichtig zu verstehen, wer der Empfänger deiner E-Mail ist. Davon hängt der Tonfall ab, den du anschlagen solltest.

  1. Informell (E-Mails an Freunde und enge Familienmitglieder)
  2. Halbformell (E-Mails an Arbeitskollegen oder an jemanden, der älter ist als du)
  3. Formell (wenn du dich zum ersten Mal an jemanden wendest oder die Person geschäftlich in einer höheren Position steht)

Anrede/Begrüßung

Informell

Wenn du den Empfänger deiner E-Mail mit "Liebe/r" auf Portugiesisch ansprechen möchtest, kannst du "Querido" für einen männlichen Adressaten und "Querida" für eine weibliche Adressatin verwenden. "Caro/Cara" ist eine weitere Option und bedeutet ebenfalls "Liebe/r" auf Portugiesisch. Die wohl einfachste Begrüßung ist ein kurzes "Olá" (Hallo) oder das häufiger verwendete "Oi" (Hallo).

Wenn du die Tageszeit erwähnen möchtest, kannst du auch "Bom dia" (Guten Tag), "Boa tarde" (Einen guten Nachmittag) oder "Boa noite" (Guten Abend) verwenden.

In unserem Beitrag 15 portugiesische Begrüßungsformeln für jeden Tag findest du viele weitere Vorschläge!

Formell

Wenn du deine Begrüßung etwas förmlicher gestalten möchtest, beispielsweise für Kollegen, die du noch nicht so gut kennst, kannst du "Prezado colega" oder "Estimado colega" (Lieber Kollege) verwenden.

"Prezado Senhor" (Sehr geehrter Herr) oder "Prezada Senhora" (Sehr geehrte Frau) ist eine weitere Art der formellen Anrede, die du verwenden kannst, wenn du den Namen des Adressaten nicht kennst. Wenn sich die E-Mail an mehr als nur eine Person richtet, ist "Senhores" die geeignete Form der Anrede.

"A quem possa interessar" ist eine weitere Möglichkeit, deine E-Mail formell zu beginnen. Sie entspricht dem Englischen "To whom it may concern" und ist vergleichbar mit dem Deutschen "Sehr geehrte Damen und Herren".

Inhalt der E-Mail

In der folgenden Übersicht findest du einige wichtige Formulierungen für den Hauptteil einer informellen oder formellen E-Mail:

Informell

Tudo bem? or Tudo bom? (Wie geht's?)

Como estão as coisas? (Wie läuft es?)

Tentei ligar para você (Ich habe versucht, dich anzurufen)

Queria saber se… (Ich wollte wissen, ob…)

Bom final de semana! (Hab ein schönes Wochenende!)

Formell

Quero agradecer (Ich möchte mich bei Ihnen bedanken)

Solicito essa oportunidade (Ich möchte diese Gelegenheit nutzen)

Escrevo-lhe para saber sobre… (Ich möchte mich über …. erkundigen)

Venho enviar a documentação (Ich sende Ihnen die Unterlagen)

Encaminho em anexo (Im Anhang finden Sie)

O documento está em anexo (das Dokument ist als Anlage beigefügt)

Wenn du das Wort "anexo" verwendest, denk daran, dass es ein Adjektiv ist und zum dazugehörigen Substantiv passen muss. So wie in den folgenden Beispielen: "a fotografia anexa a este email" oder "o relatório anexo a este email."

friends working together at table with laptop and coffee

Lies dir auch unseren Beitrag Online Portugiesisch lernen durch und erfahre noch mehr über die portugiesische Sprache, die Unterschiede zwischen brasilianischem und europäischem Portugiesisch sowie weitere nützliche portugiesische Wörter und Redewendungen.

Abschluss

Nachdem du die Begrüßung und den Hauptteil deiner E-Mail fertiggestellt hast, fehlt nur noch die passende Grußformel, um deine portugiesische E-Mail zu beenden:

Informell

Abraços (Grüße)

Lembranças (Herzliche Grüße)

Um abraço (eine Umarmung) or Abraços!/Abs! (Umarmungen!)

Um beijo (ein Kuss) or Beijos!/Bjs! (Küsse!)

Até mais! (Bis später!)

Formell

Eine formelle E-Mail wird auf Portugiesisch am häufigsten mit "Atenciosamente" oder "Atentamente" (Mit freundlichen Grüßen) beendet. Diese formellen Grußformeln kannst du ebenfalls verwenden:

Caso necessite de qualquer assistência extra, por favor entre em contato (Falls Sie weitere Fragen haben/Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie mich bitte)

Sem mais, agradeço desde já (Und damit bedanke ich mich im Voraus)

Aguardo sua resposta (Ich freue mich, von Ihnen zu hören)

Saudações (Grüße)

Obrigado/Obrigada (Vielen Dank)

Com meus cumprimentos (Mit den besten Wünschen)

Sinceramente (Mit freundlichen Grüßen)

Das war schon alles, was du wissen musst, damit dir die perfekte portugiesische E-Mail gelingt! Lernst du auch Französisch, Deutsch oder Englisch? Dann schau dir unsere anderen Beiträge an und erfahre, wie man die richtige E-Mail Schlussformel auf Französisch wählt, wie man eine E-Mail auf Deutsch schreibt, und wie eine perfekte E-Mail auf Englisch aussieht!

Vernetze dich mit Muttersprachlern auf der ganzen Welt und lerne jede Sprache kostenlos!